Gesellschaft
Lohr
Gemünden

Gesundheit
Lohr
Gemünden

Grundbildung
Lohr
Gemünden

junge vhs
Lohr
Gemünden

Allgemeines aus der VHS

Sehr geehrte Damen und Herren,

zum 1. Januar 2019 gibt es an Ihrer Volkshochschule Lohr-Gemünden große personelle Veränderungen. Ich werde nach 11 Jahren die Leitung der Volkshochschule an Frau Dr. Susanne Duckstein übergeben und als Hauptamtliche Pädagogische Mitarbeiterin weiter für die VHS tätig sein. Für die VHS zu arbeiten war und ist immer spannend und sehr abwechslungsreich. Als ich 2001 bei der VHS in Lohr anfing, waren wir eine gut aufgestellte Einrichtung der Erwachsenenbildung. Nach der Fusionierung 2008 mit der VHS in Gemünden und durch das große Engagement aller Mitarbeiterinnen der VHS sind wir heute eine richtig große Einrichtung und im Ranking auf dem 4. Platz in Unterfranken, was die Leistungsbilanz betrifft.

Auch an der Geschäftsstelle in Gemünden gibt es wieder personelle Veränderungen. Frau Stefanie Rumpel kehrt nach ihrer Elternzeit an die Geschäftsstelle in Gemünden zurück. Frau Daniela Bätz, die in dieser Zeit die VHS Geschäftsstelle in Gemünden geleitet hat, ist zum 31. Dezember ausgeschieden. Die Verwaltung in Gemünden verlässt Frau Sabine Schmitt. Auf ihre Stelle folgt Frau Elena Benkler.

Und eine Person, die zum festen Stamm der Lehrkräfte gehörte, geht in den Ruhestand: Frau Magdalena Guttmann, die seit 2006 mit enormem Engagement in den Integrationskursen unterrichtet hat. Mit viel Einsatz hat sie es geschafft, hunderten von Menschen aus der ganzen Welt die deutsche Sprache beizubringen.

Aktuelle Themen zu bearbeiten, neue Kooperationspartner zu finden und mit vielen Akteuren zusammen zu arbeiten ist immer wieder aufs Neue eine Herausforderung. Kursleiterinnen und Kursleiter sowie Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der ganzen Welt haben unseren Horizont sehr erweitert und tun es noch immer. Lebenslanges Lernen an der VHS hat auch uns als Mitarbeiterinnen sehr geprägt.

Dass die VHS Lohr-Gemünden sich über die Jahre zu einem modernen, agilen und attraktiven Anbieter für Erwachsenenbildung entwickelt hat, wurde uns vor kurzem durch eine externe Begutachtung bescheinigt. Wir haben uns neu zertifizieren lassen und problemlos das nächst höhere Niveau „Committed to Excellence 2 stars“ erreicht. Bescheinigt wurden uns Zuverlässigkeit und eine hohe Qualität der Kursangebote und -durchführung, ein attraktives Bildungsangebot und eine ausgeprägte persönliche Kundenorientierung. Darauf sind wir stolz und es ist uns Ansporn, Ihnen auch weiterhin als kommunaler Bildungsanbieter ein breites und qualitativ hochwertiges Bildungsangebot zu erstellen, um Lebenslanges Lernen zu ermöglichen.

Für das neue Sommersemester 2019 haben wir wieder über 350 Kurse und Einzelveranstaltungen für Sie zusammengestellt. Landeskundliche und gesundheitliche Vorträge sind ebenso im Angebot wie Veranstaltungen zu rechtlichen oder Erziehungsfragen. Auf zwei Themen möchte ich Sie an dieser Stelle besonders hinweisen. Es wird einen Themenabend Demenz geben, bei dem Filme gezeigt werden und sich das neu gegründete Demenz-Netzwerk vorstellen wird. Und eine ganze Veranstaltungsreihe zu „1250 Jahre Neustadt“.

Schauen Sie auf unsere Homepage unter www.vhs-lohr.de oder www.vhs-gemuenden.de. Hier finden Sie immer die aktuellsten Angebote, etwa zusätzlich eingerichtete Kurse oder Einzelveranstaltungen.

Ihre Dr. Gisela Schlemmer mit Team

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28    

Februar 2019