Gesellschaft
Lohr
Gemünden

Gesundheit
Lohr
Gemünden

Grundbildung
Lohr
Gemünden

junge vhs
Lohr
Gemünden

Allgemeines aus der VHS

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

im Januar 2020 wurde mit der Multivision „China“ das neue Semester eingeläutet. War das vielleicht schon ein Omen? Zu dem Zeitpunkt konnte noch niemand  ahnen, dass ein paar Wochen später China und das sich von dort aus verbreitende COVID-Virus in aller Munde sein werden. Alle Kurse und Einzelveranstaltungen mussten abgesagt werden; das VHS-Leben stand still. In der Wirtschaft, Gesellschaft, im Berufs-  und Privatleben hat sich Vieles verändert.

 

In der VHS Lohr-Gemünden steht  das neue Wintersemester 2020/21 auch im Zeichen von Veränderungen.  Nach 20 Jahren Tätigkeit für die VHS Lohr-Gemünden verabschiedet sich Frau Dr. Schlemmer in den Ruhestand. Unter Ihrer Leitung konnten zahlreiche Projekte umgesetzt werden: Fusionierung der  Volkshochschulen Lohr und Gemünden, Lizensierung der VHS als Integrationskursträger und Prüfungszentrum, Einführung des Qualitätsmanagements und Vieles mehr. Die Stellen der  Hauptamtlichen Pädagogischen Mitarbeiterinnen  werden in beiden Geschäftsstellen neu besetzt: Frau Silvia Brey als  Nachfolgerin von Dr. Schlemmer, Frau Christin Krumpholz als Elternzeit-Vertretung von  Frau Stefanie Rumpel.

 

Im Wintersemester  2020/21 erwartet Sie wieder eine breites Angebot  an Kursen und Einzelveranstaltungen zu den Themen Landeskunde, Gesundheit, Recht, Geschichte, Umwelt, Technik, Fauna und Flora.  Um Ihre Gesundheit nicht zu gefährden und die Gesundheit unserer Referent*innen und Kursleiter*innen zu schützen, können die Veranstaltungen nur unter strenger Einhaltung von Corona-Schutzmaßnahmen und  -Hygienevorschriften stattfinden.  Dies sind Gründe, die dazu geführt haben, die Teilnehmerzahlen in Kursen und bei den Einzelveranstaltungen zu beschränken.

NEU: Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme an Vorträgen, Führungen und Exkursionen ist in diesem Semester nur mit Anmeldung möglich ist. Einige Vorträge, die Corona-bedingt ausfallen mussten, haben wir erneut ins Programm aufgenommen. So können Sie beispielsweise die Turteltaube, den Vogel des Jahres 2020, auch jetzt im Herbst kennen lernen und  sich mit der tausendjährigen Geschichte der Deutschen in Böhmen auseinandersetzen.  Seminare und Kurse können auch online verfolgt werden.

Workshops im Bereich Sprachen nehmen Sie mit  in das Land der aufgehenden Sonne nach Japan. Die junge Generation darf in naturwissenschaftlichen Fächern experimentieren und  wer  das alte Handwerk Klöppeln für sich entdecken möchte oder afrikanischen Trommelrhythmen frönt, findet im neuen Programm auch ein passendes Angebot. Die Prävention ist im Gesundheitsbereich mit seinen Bewegungs- und Entspannungskursen wieder bestens aufgestellt.

 

Studieren Sie unser Programm, es ist für jede/jeden etwas dabei. Wir würden uns freuen, Sie als Teilnehmerin oder Teilnehmer bei der Volkshochschule Lohr-Gemünden begrüßen zu dürfen.

Eine Bitte: Melden Sie sich rechtzeitig an, so garantieren Sie, dass der von Ihnen gewünschte Kurs auch stattfindet und unsere Dozent*innen und wir haben mehr Planungssicherheit. Wenn Sie ein Angebot vermissen, teilen Sie uns das mit.

Schauen Sie auf unsere Homepage unter www.vhs-lohr.de oder www.vhs-gemuenden.de. Hier finden Sie immer die aktuellsten Angebote, etwa zusätzlich eingerichtete Kurse oder Einzelveranstaltungen.

 

Ihre Dr. Susanne Duckstein mit Team

 

 

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 123456
789 10 111213
14 15 16 17 1819 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30     

September 2020